ALL THINGS AUSTRIAN – Das iPad-Magazin

Österreichs beste Seiten basierend auf der Motion Pages-Technologie
Sagmeister_1_de-2

Das iPad-Magazin ALL THINGS AUSTRIAN zeigt das moderne Österreich von seinen schönsten, spannendsten und spektakulärsten Seiten und das in der medial zur Zeit modernsten Form – als Motion Magazin, das maßgeschneidert ist für die multimedialen Darstellungsformen am iPad. In ALL THINGS AUSTRIAN verbinden sich Texte, Bilder und printartiges Layout mit eindrucksvollen Fullscreen Videos, Animationen, Sounds und interaktiven Bedienelementen zu einem völlig neuartigen Leseerlebnis.

Erfinder und Herausgeber von ALL THINGS AUSTRIAN sind der Wiener Software-Architekt Gerhard Zeissl und der Wiener Journalist Richard Brem (u.a. “ORF On Futurezone”, “Ö1 Matrix”), der das Magazin auch inhaltlich konzipiert hat und chefredaktionell betreut. Mit ALL THINGS AUSTRIAN haben sie ein Lifestyle-, Mode- und Kulturmagazin im Stil internationaler Magazine wie GQ, Esquire oder Vanity Fair geschaffen, voll mit eindrucksvollen Bildern und Artikeln, die ausschließlich Österreich zum Inhalt haben – ein kulturell lebendiges und zukunftsweisendes Österreich jenseits der touristischen Klischees.

Dieser internationale und zukunftsorientierte Anspruch kommt auch in der grafische Gestaltung von ALL THINGS AUSTRIAN zum Ausdruck: Grafik-Design und Art-Direktion tragen dabei die Handschrift der österreichischen Design-Jungstars Typejockeys.

Motion Publishing auf internationalem Niveau

Für die technische Leitung des Motion Magazins zeichnet Gerhard Zeissl verantwortlich, der als “Lead Architect“ unter anderem auch schon mobile Technologien und mobile Musiksoftware für die Firma “Verisign” für den nordamerikanischen Markt entwickelt hat. Seine von ihm und seiner Firma Zeissl.eu für ALL THINGS AUSTRIAN speziell entwickelte “Motion Pages”-Technologie ermöglicht das Publizieren von Magazinen und E-Books auf mobilen Devices und Tablets wie Apples iPad auf höchstem Niveau.

ALL THINGS AUSTRIAN ab September 2013 im Apple AppStore!

Mit ALL THINGS AUSTRIAN ist es gelungen, in Österreich ein iPad-Magazin zu entwickeln und zu produzieren, das mit den Pionieren und führenden Publikationen auf diesem Gebiet wie Wired oder Richard Bransons Project mithalten kann (und sie in einigen Aspekten sogar übertrifft). Ein Magazin, das sich bewusst einlässt auf die multimedialen Darstellungsformen und die neuartigen Möglichkeiten der Inszenierung von Information am iPad – und das mit diesen neuen Möglichkeiten auch gezielt experimentiert und sie ausreizt. Überzeugen Sie sich selbst und laden Sie ALL THINGS AUSTRIAN in voller Funktionalität und gratis auf Ihr iPad!

Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_135x40Klicken Sie das schwarze Button um ATA zu installieren 

All Things Austrian (c) 2013 by zeissl.eu – architects of sophisticated media apps

facebook